Massagepraxis Michael Breins München
Sophie Schwarztrauber - Journey of touch Therapeutin

Hallo, ich bin

Sophie Schwarztrauber

Journey of touch Therapeutin, Wellnessmasseurin


Profil


Ich bin Shivani-Sophie Schwarztrauber.

Geboren in Tegernsee, lebe ich heute in Starnberg.
Nach meiner Ausbildung als Hotelfachfrau, war ich als Restaurantleiterin und Barchefin viel in Europa unterwegs. Mich erfüllte der Beruf nach einiger Zeit nicht mehr und ich sehnte mich nach neuen Wegen.

2019 erlernte ich dann den Beruf Rebalancing-Körperarbeit.

Diese Art der Massagetechnik ist für mich absolut einzigartig - eine Einladung zum Loslassen und Entspannen. Ich möchte meine Erfahrung gerne teilen.



Mit meiner ganzheitlichen Massage Methode, bringe ich deinen Körper und deinen Geist bewusst in Einklang.


Erfahrene und bewusste Berührung befreit dich von alten Spannungsmustern und harmonisiert dein äußeres (körperliches) und inneres (emotionales, psychisches) Gleichgewicht.


Was genau ist Rebalancing?


Rebalancing ist eine integrative Körper- und Massage-Arbeit, die dich mit tiefer, achtsamer und präziser Streichlung zurück in deine natürliche Balance führt. Sie ist getragen von Akzeptanz, Wertfreiheit und dem Wissen, dass dein Körper alles in sich trägt, was er zur Heilung braucht.


Reblancing ist eine Synthese aus Körperlesen, tiefer Bindegewebs–Faszien–Massage, Gelenklockerung, achtsamer Berührung, der Verbindung mit der Atmung und dem Körperbewusstsein. Alle physischen und psychischen Erfahrungen, die ein Mensch macht, manifestieren sich auch im Körper, als Verspannungen oder Blockaden. Hier setzen wir mit dieser Methode an.


Wie wirkt eine Rebalancing-Sitzung auf den Körper?


Eine Rebalancing Sitzung beginnt mit einem ausführlichen Vorgespräch. Das Thema der jeweiligen Sitzung wird vorgestellt und Fragen zum Thema gestellt (z. B. 1. Sitzung/ Thema Inspiration-Atem/ Frage: Was berührt mein Herz?) Es folgt das Körperlesen. Der Therapeut nimmt sich Zeit, um mit dem Klienten gemeinsam die Zusammenhänge der inneren Einstellung und der Körperhaltung zu erforschen. Im Stehen werden die Eigenwahrnehmung, die Körperhaltung und die Körperbefindlichkeit besprochen. Hier wird die Geschichte, die der Körper erzählt, betrachtet. Aus Sicht des Therapeuten wird die äußere Haltung wahrgenommen, welche die innere Einstellung des Klienten offenbart. Ein Körper formt sich nach seiner inneren Einstellung, seiner Haltung, die er dem Leben gegenüber einnimmt – zum Beispiel ist die Brust schwach ausgeprägt, mögliche Bedeutungen: chronische Furcht, Minderwertigkeitskomplexe oder Depressionen.

Inhalte der Technik:

Rebalancing ist die Synthese aus:


  • tiefer Bindegewebsmassage (Faszienmassage),
  • Gelenklockerung (Joint Release),
  • Energie-und Atemarbeit,
  • körperorientierter Bewusstseinsschulung,
  • Ganzheitlicher Massage und
  • Körperlesen (Body Reading)


Beim Rebalancing geht es darum, den Körper so anzunehmen, wie er in diesem Moment ist – wertfrei, liebevoll und achtsam. Die Berührungen erinnern uns daran, ihn wertzuschätzen und auf seine intelligenten Botschaften zu hören. Ich biete ebenfalls klassische Wellness-Massgen an.